Ticker

Neues Gesicht - aber schon lange bekannt!

  Der Bielefelder ist seit 16 Jahren Kampfrichter und seit nunmehr 37 Jahren im Bogensport aktiv.

 

Liebe Bogensportler,

wie bereits auf der Startseite veröffentlicht ist Stefan Krenski auf einer außerordentlichen Präsidiumssitzung des BVNW einstimmig zum kom. Landesportleiter bestimmt worden.Stefan übernimmt die Aufgaben in der Landessportleitung von Dirk Trappmann, der sich wegen Erkrankung ein wenig aus der Fülle der Aufgaben im Verband zurückziehen muss.

Stefan ist den meisten Sportlern im BVNW bereits lange durch seine bisherige Tätigkeit im DBSV bekannt. Er hat 17 Jahre eine leitende Tätigkeit im GB Sport des DBSV wahrgenommen und diverse Deutsche Meisterschaften des DBSV organisiert. Sein Rücktritt aus der nationalen Tätigkeit (soeben in sozialen Medien vom DBSV veröffentlicht), hat natürlich keinen Einfluss auf seine neue Tätigkeit im BVNW.

Seine Erfahrung in der Turnierorganisation und in den dazu gehörigen Bereichen wird dem BVNW in jeder Hinsicht einen Gewinn bringen.

An den folgenden beiden Wochenenden hat jeder die Möglichkeit Stefan persönlich kennen zu lernen. Die ORGA der LM Feld/Wald 24./25.6. liegt bereits bei ihm. Er wird dabei vom Bezirkssportleiter 7 Michael Deppe unterstützt.

Bei der LM DBSV-Runde im Freien in Oberhausen am 1./2.7. werden wir Stefan den anwesenden Sportlern nochmals kurz vorstellen können.

Das Präsidium freut sich, einen so erfahrenen Mitstreiter gefunden zu haben. Wir wünschen Stefan bei seiner neuen Tätigkeit eine sichere Hand.

Dirk Trappmann - im Namen des Präsidiums

 

 

Die Aufnahmeformulare werden bearbeitet und neu erstellt!
Aufnahme in den BVNW

Wie kann ich Mitglied im BVNW werden ?

Hier geht's zu den Aufnahmeformularen