Werbung für Kampfrichter - Ausbildung 2023

von Präsidium (Kommentare: 0)

Ausbildung neuer BVNW - Kampfrichter*innen 2023

Im Team der Kampfrichter und Kampfrichterinnen des BVNW klaffen immer größere Lücken. Diese Fehlstellen müssen aufgefüllt werden.

Deshalb wende ich mich auf diesem Wege an Interessenten*innen, die Interesse für dieses Ehrenamt haben.

Jedoch auch an diejenigen, die mal hinter die Kulissen eines Wettkampftages, als Hospitant, schauen möchten, um zu sehen, was alles so im Hintergrund getan und organisiert werden muss, damit die Schützen*innen an der Schießlinie, bzw. am Pflock stehen können.

Wie soll das denn jetzt aussehen:
-Die eine Ausbildung zum Kampfrichter*in anstreben, die melden sich bei mir, bzw. füllen die beigelegte Datei aus und senden sie mir zu.
-Angestrebter Ausbildungstermin für den theoretischen Unterricht ist ca. Oktober/November 2023 und endet mit einer schriftlichen Prüfung.
-Die praktische Ausbildung beginnt dann mit der Landesmeisterschaft -Hallenrunde- und endet mit der Landesmeisterschaft -Waldrunde-. Danach erfolgt auf einer Deutschen Meisterschaft die Abschlussprüfung.

Wenn ihr euch angesprochen fühlt, dann lasst es mich wissen. Wenn ihr Fragen dazu habt, ebenfalls.

Michael Deppe

Kampfrichterobmann des BVNW

Alle Unterlagen und noch mehr Informationen hierzu findet ihr auf folgender Seite --> https://www.bvnw91.de/kampfrichter.html

Zurück